3 Panthers Mädels siegen mit der Bezirksauswahl Rastatt im südbadischen Vergleich

Panthers D-Mädels des Jahrgangs 2006 auf SHV Ebene erfolgreich

 

Mit dem Fördergruppenturnier der 6 Handballbezirke des SHV in Elgersweier, begann auch parallel die Sichtung für die Südbadische Auswahl des Jahrgangs 2006. Im  13 köpfigen Aufgebot der Mannschaft aus dem Handballbezirk Rastatt standen mit Vanessa Klaric, Nina Stößer und Jana Link drei handballbegeisterte Panthersmädels, die zu recht stolz auf ihre Nominierung sein konnten.

Nachdem die Vorrunde in zwei 3er Gruppen gemeistert wurde, stand im Halbfinale das vorweg genommene Endspiel der beiden potentiell besten Mannschaften auf dem Programm, die Mädels aus dem Bezirk Hegau-Bodensee gegen den Rastatter Nachwuchs. In Summe entwickelte sich ein Spiel auf tollem Niveau, bei dem kaum Fehler zu sehen waren, und Abschlüsse erst bei freien Würfen gesucht wurden. Anfang der zweiten Halbzeit beim Stand von 12:10 für den Bodensee, kam die wohl spielentscheidende Phase des Spiels. Die Abwehr der Rastatter arbeitete konsequent, und die Würfe aufs Tor konnte Vanessa Klaric von den Panthers allesamt entschärfen. In den 7 Minuten ohne Gegentor, zog die Rastatter Auswahl auf 16:12 davon und gaben den Vorsprung nicht mehr ab.

Im Finale war die Auswahl aus Freiburg Gegner. Am Ende des Tages konnten diese aber dem konstant hohen Tempo der Rastatter nichts entgegen setzen. Auf allen Positionen hatten diese noch einen Tick mehr zu bieten, und siegten souverän.

Somit stand der verdiente Turniersieg fest, und nach 120 Spielminuten konnten auch die 3 Panthers Mädels stolz sein, ganz vorne im Südbadischen Verband vertreten zu sein.

 

 

Richard Link

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.