Einträge von Stich

Mageres Remis gegen HSG Hardt II

1.Herren Bezirksklasse Panthers Gaggenau : HSG Hardt II  22:22 (HZ 12:8) Eine weitere Enttäuschung mussten die Panthers hinnehmen – gegen die HSG Hardt II reichte es im Heimspiel nur zu einem mageren 22:22-Unentschieden. Trotz eines guten Startes mit dem 4:0 und einem vermeintlich klaren 8:2-Zwischenstand kam keine Ruhe in das Spiel der Gastgeber. Es wurden […]

Achtbar geschlagen

Landesliga Nord Damen Panthers Gaggenau : HR Rastatt/Niederbühl 24:32 (HZ 11:18)   Die Panthers zogen sich im Duell mit dem Landesligatabellenführer mehr als achtbar aus der Affäre. Hauptverantwortlich für die 24:32-Niederlage waren im Prinzip 9 schwächere Minuten zum Ende der 1.Halbzeit – aus einem bis dahin relativ ausgeglichenen Spiel mit den Zwischenständen 4:4, 7:7 und […]

Wiedergutmachung ist angesagt

Männer Bezirksklasse  Samstag, 14.04.2018, 19.30 Uhr Panthers Gaggenau : HSG Hardt II Nach der Enttäuschung mit der Heimniederlage gegen Ottenhöfen und der Osterpause geht es für die Panthers um Wiedergutmachung. Gegen die HSG Hardt II soll unbedingt ein Heimsieg her – einfach wird das aber auf keinen Fall. So schlug die HSG Hardt am Wochenende […]

Ungleiches Duell

Landesliga Nord Damen  Samstag, 14.04.2018, 17.30 Uhr Panthers Gaggenau : HR Rastatt/Niederbühl Gegen den designierten Landesligameister dürften die Trauben wohl zu hoch hängen. Dazu sind die Ausgangspositionen beider Teams derzeit zu unterschiedlich. Die Niederlage der Panthers am letzten Wochenende in Altenheim war zwar knapp und unnötig, aber mit dem Tabellenführer stellt sich ein anderes Kaliber […]

Meisterschaft perfekt

KKB 3.Herren ASV Ottenhöfen III  :  Panthers Gaggenau 30:36 (HZ 14:20)   Mit einem 36:30 (20:14) Auswärtssieg in Ottenhöfen verteidigten wir unseren Meistertitel. Schon in der ersten viertel Stunde konnten wir eine Fünftoreführung dank etlicher in der Abwehr eroberter Bälle und dadurch schnell vorgetragener Tempogegenstöße herauswerfen. Leider wurden wir dann in der Abwehr zu sorglos […]

Vorentscheidendes Abstiegsduell ging verloren

Landesliga Nord Damen TuS Altenheim : Panthers Gaggenau  23:21   Im direkten Duell zweier abstiegsbedrohter Mannschaften gingen die Panthers leider als Verlierer vom Platz. Mit dem 23:21-Sieg vergrößerte der TuS Altenheim seinen Vorsprung auf die Panthers auf drei Punkte – bei nur noch drei ausstehenden Spielen ein wahrscheinlich nicht mehr aufzuholender Rückstand. Insgesamt präsentierten sich […]

Entscheidendes Spiel für die Damen

Landesliga Nord Damen  Samstag, 07.04.2018, 20.00 Uhr in Neuried-Altenheim TuS Altenheim : Panthers Gaggenau Die Panthers-Damen haben in diesem Spiel wohl die letzte Chance, den Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen. Soll der Abstieg noch irgendwie vermieden werden, dann ist ein Auswärtssieg beim aktuellen Tabellennachbarn absolute Pflicht. Mit einem Sieg könnten die Panther mit […]

Auch im letzten Heimspiel erfolgreich

Kreisklasse B 3.Herren Panthers Gaggenau III  :  ASV Ottenhöfen III  28:23 (HZ 14:12) Einen ungefährdeten 28:23 Heimsieg landete die dritte Herrenmannschaft im letzten Heimspiel dieser Runde gegen den noch punktlosen Tabellenletzten Ottenhöfen III. Ohne unseren Torjäger Frank Abele und unserem Kreisläufer Thomas Förderer gingen wir in unser letztes Heimspiel. Zum Glück konnte der unter der […]

Unerwartete Heimpleite für die Panthers

Männer Bezirksklasse 1.Herren Panthers Gaggenau : ASV Ottenhöfen II  27:29 (HZ 14:15)   Eine dicke negative Überraschung für die Panthers gab es bei der 27:29-Heimniederlage gegen den ASV Ottenhöfen II. Von Beginn an fanden die Panthers nicht in die Partie – ein gut aufgelegter Gegner und eine Vielzahl von nicht nachvollziehbaren Schiedsrichterentscheidungen sorgten dafür, dass […]

Keine Punkte für die Damen

Landesliga Nord Damen Panthers Gaggenau : TuS Schutterwald  22:29 (HZ 11:14) Die Panthers schafften bei ihrem Heimspiel keine weitere Überraschung – durch einer 22:29-Niederlage gab es keine Punkte auf der Habenseite. Die Gäste ließen wenig Zweifel aufkommen, wer am Ende den Sieg davon tragen würde – sie blieben immer tonangebend und diktierten die Partie weitgehend. […]