Bezirksklasse Herren  Samstag, 01.12.2018, 18.00 Uhr, neue Sporthalle Bühl

SG Kappelwindeck/Steinbach II : Panthers Gaggenau 

 

Ein weiteres Spitzenspiel steht den Panthers ins Haus – es geht zum Tabellenführer SG Kappelwindeck/Steinbach II. Die Gastgeber haben sich mit nur einer Niederlage an die Tabellenspitze der Bezirksklasse gesetzt und wollen in dieser Begegnung natürlich einen lästigen Verfolger auf Distanz halten bzw. abschütteln. Die SG spielt einen schnellen und schnörkellosen Handball und eilt von Erfolg zu Erfolg. Mit jedem Sieg wächst natürlich auch der Glaube an die eigenen Stärken und das notwendige Selbstvertrauen baut sich dann quasi von alleine auf. Die Panthers treffen auf einen starken und hochmotivierten Gegner. Doch auch die Kohlbecker-Schützlinge sind gut drauf. Es gilt, das eigene Spiel durch zuziehen und über eine starke und kompakte Abwehr den gegnerischen Angriff in Schach zu halten. Die Panthers fahren sicher mit dem nötigen Respekt nach Bühl – aber sie sind stark genug, auch diesem Gegner Paroli bieten zu können. Dazu ist eine gute und konstante Leistung über 60 Minuten notwendig. Es gilt, sich möglichst keine Schwächephasen zu erlauben. Ein Spiel beim Tabellenführer sollte auf jeden Fall genug Motivation sein, mit der richtigen Einstellung und dem notwendigen Engagement auf den Platz zu gehen und es dem Gastgeber möglichst schwer zu machen. Leider werden die Panthers ersatzgeschwächt in dieses Auswärtsspiel gehen – fehlen werden auf jeden Fall Jan Friedrich, Marco Höwing, Sandro Kühn und Dominik Lang. Aber die Ersatzbank der Panthers ist stark genug, um auch diese Ausfälle kompensieren zu können.

Es ist auf jeden Fall mit einer spannenden Partie zu rechnen – die Panthers werden alles dafür tun, den erhofften Auswärtssieg zu schaffen und weiter an der Spitze dran zu bleiben. Ein unmögliches Unterfangen ist das sicher nicht.

Hartmut Stich

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.