handball-3113631_1280

Aufholjagd nicht belohnt

Männer Landesliga Nord

TuS Ottenheim : SG Bad Rotenfels/Gaggenau 30:25 ( HZ 13:7 )

Es war den beiden Mannschaften schon anzumerken, dass es ein Abstiegskampf war. Bis zum 6:5 erarbeitete sich keines der Teams einen nennenswerten Vorteil. Doch ab der 15. Spielminute verlor die SG völlig den Faden und leistete sich vor allem im Angriff zu viele technische Fehler. Mit einem ungenauen Passspiel, wenig Bewegung und einem behäbigen Spielaufbau lud man den Gegner geradezu ein und der TuS nutze diese Geschenke. Die Gastgeber setzten sich leicht bis zum 13:5 ab. Bis zur Pause konnte die SG zumindest noch etwas verkürzen. Nach dem Wechsel sah man eine andere Gästemannschaft auf dem Feld.

Endlich zeigten die Gäste im Angriff mehr Biss und mehr Dynamik und konnten über 19:13 und 21:17 weiter verkürzen. Spätestens beim 22:20 in der 47. Spielminute waren die Murgtäler wieder im Spiel und konnten noch auf einen Auswärtssieg hoffen. Doch die beiden Youngster der Gastgeber Dittrich und Heim zeigten in schwierigen Situationen immer wieder ihre individuelle Klasse und sicherten mit zusammen 20 Toren den Heimsieg. Die gute Moral der Gäste wurde nicht belohnt. Spätestens mit dem 27:24 in der 57.Spielminute war das Spiel entschieden und die SG musste trotz toller Leistungssteigerung in der 2.Hälfte die Heimreise ohne zählbaren Erfolg antreten. Wie zuletzt schon öfter verschliefen die Gäste die erste Halbzeit und kamen so frühzeitig auf die Verliererstraße. Hätte man halbwegs die Leistung und das Auftreten in Halbzeit zwei über 60 Minuten gezeigt, wären sicherlich zwei Pluspunkte drin gewesen.

Torschützen von beiden Teams
Tore für den TuS Ottenheim: Dittrich 12/7, Heim 8, Metier 4, Ehret, Ziegler je 2, Thielecke, Weide je 1.Tore für die SG: Herbst 10/4, Eisele, Mair je 3, Herion, De.Kraft, Knössel je 2, Friedrich, Th.Kohlbecker, Lang je 1.
Spielfilm (Spielzeit und Zwischenergebnisse)

10.Min.

4:3

20.Min.

10:5

28.Min.

13:5

40.Min.

17:12

50.Min.

23:21

59.Min.

29:25

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp