C-Mädchen werden Bezirksmeister

32:22-Sieg im entscheidenden Spiel gegen SG FDS/Baiersbronn Die C-Mädchen sicherten sich am vergangenen Samstag die souveräne Meisterschaft in der Bezirksklasse. Mit aktuell 28:2 Punkten dominierte man die Klasse fast nach Belieben. Vor der Saison, setzte sich die Mannschaft das Ziel unter den ersten drei Plätzen zu landen. Die JHA Baden wurde als deutlicher Favorit definiert […]

Panthers Gaggenau : SG Ottersweier/Großweier II 32.21 (14:10)

Die Panthers haben ihre überragende Saison gekrönt und mit dem 32:21-Heimerfolg gegen die SG Ottersweier/Großweier II den 16. Sieg im 16. Spiel eingefahren. Vom Anpfiff weg zeigten die Gastgeber den Weg und kamen schnell zu einer 7:3-Führung. Die SG hatte in Folge wenig zu bestellen und gestützt auf einen starken Torhüter Yannic Hitscherich kamen die […]

Einladung zum Saisonfinale und Meisterparty der Panthers

Eine spannende, nervenaufreibende, aber auch eine sehr erfolgreiche Saison liegt hinter den PANTHERS-Mannschaften. Dazu wollen wir anlässlich des letzten Heimspieles der 1. Herren Zeit und Raum geben für Ehrungen, Feiern, freie Getränke und beste Laune mit Partymusik. Das Ganze steigt am Samstag, 07.05.2022, zum Anpfiff um 19.30 Uhr in der Realschulsporthalle Bad Rotenfels. Und du […]

1.Frauen der Panthers bleiben in der Landesliga

Wir bleiben in der Landesliga, da die SG Hornberg/Triberg/Lauterbach keine Mannschaft mehr für die Landesliga meldete, entfällt das Relegationsspiel der Drittletzten. Info von der Staffelleiterin vom 3.04.2022: Ihre Mannschaft bleibt somit weiterhin, auch in der Saison 2022/23, in der Landesliga.

Teilnahme mJD1 an der südbadischen Meisterschaft in Willstätt

Am 01.05.2022 fand in der Hanauerland-Halle das Finalturnier um die südbadische Meisterschaft statt. Der Rahmen für einen würdigen Abschluss der sehr guten Saison war gesteckt. Tolle Halle, tolle Kulisse und dass beste was Südbaden im Bereich Handball männliche Jugend D zu bieten hat. Es wurde in 2 Gruppen a‘ 4 Mannschaften gespielt. Wir hatten gleich […]

D-Mädchen werden südbadischer Vizemeister

Im „Traumfinale“ nur knapp geschlagen Am frühen Samstagmorgen machte sich der JSG Panthers/Murg-Konvoi auf die lange Reise nach Allensbach am Bodensee zur südbadischen Meisterschaft der D-Mädchen. Nachdem man in der Saison 2021/22 nur eine Niederlage gegen den späteren Meister SG Kappelwindeck / Steinbach (SGSK) einstecken musste, hatte man sich trotzdem als Tabellenzweiter der Bezirksklasse Rastatt […]

Die E-Mädchen sind „Bezirksmeister“

Am letzten Wochenende haben auch die E-Mädchen ihr letztes Rundenspiel absolviert. Mit dem Sieg gegen Kappelwindeck/Steinbach I schloss man die Saison überaus erfolgreich ohne Punktverlust ab. Dass es in dieser Spielklasse keine offizielle Tabelle gibt, hindert die Mädels jedoch nicht sich „Bezirksmeister“ zu nennen. Die Mädels haben sich individuell und spielerisch sehr gut weiterentwickelt und […]

Ein gnadenloser Kampf

Vergangenen Donnerstag trafen unsere Panthers Gaggenau Damen 2 auf die SG Kappelwindeck/Steinbach 3. Von Anfang an hatten unsere Damen keinen Auswechselspieler und die SG nutze das direkt aus und ging mit 3 Toren in Führung. Man versuchte auf Panthers-Seite ins Spiel zu kommen, jedoch gelang uns das anfangs nicht und wir lagen zeitweise auch mit […]

B-Mädels spielen kommende Saison Oberliga

Panthers freuen sich auf Spiele gegen Bundesliga-Nachwuchs Erstmalig in der Panthers Historie spielt eine Jugendmannschaft in der Oberliga, und das nach dem Quali-Turnier beim Bundesligisten Ketsch absolut verdient. Obwohl man sich schwer tat, nach der Südbaden-Meisterschaft die eigene Stärke einzuschätzen, fuhr man doch mit gehörigem Respekt in die Handball-Hochburg Nordbadens zum entscheidenden Turnier. Die weiteren […]

Achterbahnfahrt der Gefühle

Vergangenen Samstag stand für unsere 2. Damen das Pflichtspiel gegen den Tabellenzweiten SG Ottersweier/ Großweier 3 an. Nach einem gelungenen Start konnten die Panthers Damen einen 4 Tore Vorsprung aufbauen (4:0) und diesen zunächst halten. Durch eine gute Abwehrleistung und vorne schön herausgespielte Tore konnte mit einem Halbzeitstand von 16:11 in die Pause gegangen werden. […]