Gegen HSG Hardt I nur Außenseiter

Bezirksklasse Herren

Samstag, 30.11.2019, 17.30 Uhr

Panthers Gaggenau II : HSG Hardt I

 

Als klarer Außenseiter gehen die Panthers in die Partie gegen den Tabellenführer HSG Hardt. Die Rollen sind klar verteilt; auf der einen Seite der nur mit zwei Minuspunkten belastete Primus der Bezirksklasse und auf der anderen Seite der Aufsteiger, der trotzdem im bisherigen Saisonverlauf gezeigt hat, dass er zumindest gegen Mannschaften auf Augenhöhe mithalten kann. Für die Panthers ist dieses Match die erste von drei Begegnungen gegen absolute Topteams der Bezirksklasse vor Weihnachten. Es geht darum, sich gut zu präsentieren und sich achtbar aus der Affäre zu ziehen. Die Gäste haben einen tollen Lauf und werden sich bei den Panthers nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Die Thomä-Schützlinge werden sich 60 Minuten Volldampf ausgesetzt sehen – deshalb müssen Einstellung und Wille in jeder Spielminute stimmen, um die zu erwartende Niederlage in Grenzen zu halten. Auch wenn die Gäste als klarer Favorit in dieses Spiel gehen, die Gastgeber können nur gewinnen. Alles andere als eine klare Niederlage wäre schon einen Überraschung.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp