DSC_3009

Hochüberlegener Heimsieg der Damen

Bezirksklasse Damen

Panthers Gaggenau : SG Dornstetten II  32:12 (15:6)

Einen absolut ungefährdeten Heimsieg fuhren die Panthers-Damen mit dem 32:12 gegen die SG Dornstetten II ein. Bereits nach 13 Spielminuten und dem Zwischenstand von 10:1 war das Match entschieden und die Partie plätscherte ohne große Höhepunkte dahin. Allerdings hatten die Murgtälerinnen danach etwas ihr Pulver verschossen und agierten in der Offensive nicht mehr zwingend genug. Der Abstand blieb daher bis zum Halbzeitstand von 15:6 gleich. Nach dem Wechsel zogen die Panthers die Zügel wieder an und über 22:8 und 28:10 in der 48. Minute konnte der Vorsprung weiter ausgebaut werden. In den letzten Minuten passierte auf dem Platz nicht mehr und mit dem Endstand von 32:12 gingen die Panthers als klarer und auch in der Höhe völlig verdienter Sieger vom Platz.

Tore für die Panthers: L. Siegel 13/2, T. Rieger 6, D. Kirschke 4, D. Laub 3, S. Haitz, N. Heuer, S. Lühring, P. Maisch, A.-L. Schmitt, Je. Werth je 1.

Tore für die SG: J. Grözinger, M. Grözinger, S. Köhrer, B. Müller, T. Lorenz, M. Weisser je 2.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp