Ferienspaß2015

Jugendarbeit mit viel Engagement

IMG_0068Kooperationen der Panthers

Schule – Verein

Bestehend mit den Grundschulen  der Hans-Thoma  Schule, der Eichelberg – und der Hebel -Schule. Ab der 2. Klasse wird je Schule ca. 16mal der Sportunterricht mit Ball, Koordination und Spielübungen gestaltet. Dies alles unter den Rahmenbedingungen für Schulsport vom DHB.

SHV – Lauf dich frei, ich spiel dich an

Auch hier sind die Grundschulen, unter anderem auch Michelbach und Oberweier mit Ihren Kindern dabei.

Jugend trainiert für Olympia

Pro Schule gehen dann ca 7-9 Kinder zu Handball-Turnieren. Mit einem 1. Platz der Eichelbergschule Mädchenmannschaft und einem        3. Platz der Hans-Thoma Schule Mädchenmannschaft konnte in diesem Jahr unter 12 Teams tolle Erfolge erzielt werden.

Aktion Ferienspaß Gaggenau

Jugendlich von 7 bis 13 Jahre können sich in der Ferienzeit anmelden, um dann 3 Tage lang das 1 x 1 des Handballsports zu erlernen. Im Jahr 2015 nahmen 22 Kinder mit viel sportlichem Können und Freude daran teil.

Kooperation evangelischer Kindergarten

Vom Oktober 2014 bis Juni 2015 wurden jeden Donnerstag mit ca. 36 Vorschulkinder geturnt. Bewegungsspiele, Anstrengung-und Ruhephasen, Gleichgewicht und Koordination waren die Inhalte der Sportstunden.

Marion

 

Diese Jugendarbeit ist ein ganz wichtiger Baustein für unseren Verein und alle beteiligten Institutionen.

Hinter diesen ganzen Aktionen steht ein Name: Marion Weis

Die Panthers-Gaggenau freuen sich, eine solch engagiert Trainerin in Ihren Reihen zu haben.

D A N K E.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp