handball-3492469_1920

Katastrophale Leistung der Panthers-Herren

1.Herren Männer Bezirksklasse

TS Ottersweier II : Panthers Gaggenau 31:20 (HZ 17:11)

Es war eine durchaus unterirdische Leistung der Panthers. Keine Einstellung zum Gegner, kein Zweikampfverhalten, keine Laufbereitschaft im Angriff mit unzähligen technischen Fehlern. Nach der 3:2-Führung der Gastgeber nahm das Unheil seinen Lauf. Leichtfertige Ballverluste erlaubte es dem Tabellenletzten, mit leichten Gegenstoßtoren und ihrer 2.Phase schnell auf 6:2 zu stellen. Bereits nach 6 Minuten nahm Trainer Christian Kohlbecker eine Auszeit. Doch wer jetzt auf Besserung gehofft hat, sah sich schnell eines Besseren belehrt. Über 9:3, 11:4 und 15:8 nutzen die TS die Fehler der Gäste gnadenlos aus. Dazu kam noch eine schwache Schiedsrichterleistung, die ihre Entscheidungen mit zweierlei Maß trafen. Bis zum 17:11-Halbzeitstand konnten die Panthers den Rückstand nicht entscheidend verkürze. Auch die Pause half den Panthers nicht – im Gegenteil. Statt mit dem Anspiel eine Aufholjagd zu starten, verloren die Gäste gleich wieder entscheidende Bälle im Angriff. Auch der Wille, sich gegen die drohende Niederlage zu stemmen, war nicht zu erkennen. Spätestens mit der 9-Tore-Führung der Gastgeber beim 23:14 stand der Sieger fest. An diesem Vorsprung änderte sich dann bis zum Schlusspfiff im Grunde nichts mehr. Locker mit 31:20 schickte die TS Ottersweier die Panthers nach Hause. Es war sicherlich mit Abstand der schwächste Saisonauftritt der Panthers; in dieser Verfassung und mit dieser Leistung wird man sich schnell von den vorderen Tabellenplätzen verabschieden können. Bis zum nächsten Heimspiel muss mehr als ein Ruck durch die Mannschaft gehen – sie steht in der Pflicht, eine andere Vorstellung zu bieten.

Tore für die TS Ottersweier: Pfeiffer 8/5 M. Röll 6, Falk, Rohe, T. Röll, M. Seiler, T. Seiler je 3, Huber 2.

Tore für die Panthers: Lang 4, Deck 3, Koinzer, T. Kohlbecker je 3/1, Friedrich, Spallek je 2, Isufi, Kraft, Martin je 1.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp