DSC_6992_00004

Keine Chance im 1.Auswärtsspiel

HSG Murg : Panthers Gaggenau II  42:31 (18:15)

 

Keine Chance hatten die Panthers II bei ihrem Gastgespiel bei der HSG Murg. Mit 42:31 setze es eine klare Niederlage, obwohl bis zur Halbzeit beim 18:15 noch nichts entschieden war. Zu Beginn führten die Panthers mit 5:6, danach brachte eine kurze Schwächephase die Gäste beim 12:8 erstmals mit 4 Toren in Rückstand. Bis zur Pause blieben die Panthers mit dem 18:15 noch auf Tuchfühlung. Nach dem Wechsel drehte die HSG zunehmend auf und bei den Panthers häuften sich die Fehler. Mit dem 28:19 nach 40 Minuten war die Frage nach dem Sieger beantwortet. Über 36:28 bis zum Endstand von 42:31 setzten sich die Gastgeber weiter ab. Die Defensive war auf beiden Seiten nicht in bester Verfassung.

 

Tore für die HSG: B. Grässel 13/5, F. Unger 9, P. Felder 7, C. Baier 5, M. Krämer 3, N. Merkel, F. Schaal je 2, F. Fritz 1.

 

Tore für die Panthers II: D. Saum 6, M. Hannowski, M. Kuppinger je 4, M. Jüppner, M. Kappenberger, F. Kloß, L. Wagner je 3, N. Deck 2, B. Huynh, D. Mair, F. Stahlberger je 1.

 

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp