DSC_7124

Klare Sache für die Panthers I

Bezirksklasse Männer

Panthers Gaggenau I : Panthers Gaggenau II  40:20 (20:9)

Es war von Anfang an eine klare Sache im panthers-internen Duell. Die 1. starke Abwehr. So war bereits mit dem Halbzeitstand von 20:9 die Mannschaft ging schnell mit 3:0 in Führung und baute diese über 10:5 und 14:7 immer weiter aus – Garant dafür war eine gut postierte und in der Blockarbeit besonders Frage nach dem Sieger beantwortet und die Spannung für die Zuschauer dahin. Nach dem Wechsel wechselten beide Teams munter durch – am Spielverlauf änderte sich aber wenig. Über 24:13 und 32:20 blieb der Torabstand längere Zeit konstant; mit einem 8:0-Lauf dominierten die Panthers I die Schlussphase dann klar und fuhren einen überzeugenden 40:20-Sieg ein. Die Partie wurde von beiden Seiten wohltuend fair geführt – nur eine Zeitstrafe war Beleg dafür.

Tore für die Panthers I: Kühn 9, Koinzer 7, Schadt 5, Elies 4, Huber, Isufi je 3, Herbst 3/1, Deck, Sink, Sänger je 2.

Tore für die Panthers II: Kloß 8/4, Wagner 4, Saum 3, Siegel 2, Höwing, M. und L. Kappenberger je 1.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp