F1-Achern37

Landesliga Frauen mit großem Torhunger

Panthers Gaggenau – SG Achern/Rheinmünster 42:18 (19:11)

Panthers Frauen besiegten den Tabellenletzten SG Achern/Rheinmünster standesgemäß. Auch ohne R. Huber führten die Panthers nach 8 Min. bereits mit 7:3 und bauten den Vorsprung auf 8 Tore bis zur Halbzeit 19:11 aus. Auch nach dem Pausentee lief die Tormaschiene der Panthers weiter und fast alle eingestezten Spielerinnen konnten sich als Torschützen auszeichen. Herausragend an diesem Tag war Katharina Geiges mit 12 Toren. Die Mannschaft hat sich unter Ralf Kotz super weiterentwickelt, das sich auch in den Ergebnissen wiederspiegelt.

Tore: K.Geiges 12/3, Chr.Illg 5/3, S.Haitz, H.Stößer, C.Stich je 5, T. Rieger 4, J.Höwing 3, S.Lühring 2,  Ebert 1

Bericht: Jürgen Förderer                  Bilder: Peter Kraft

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp