DSC_7684_00001

Leider keine Punkte für die 2.Herren

Bezirksklasse Herren Panthers Gaggenau II : HSG Hardt II  25:27 (10:12)   Leider wurde aus dem erhofften Heimsieg nichts – mit 25:27 verloren die Panthers II gegen die HSG Hardt II. Den besseren Start in die Partie hatten beim 0:3 die Gäste. Beim 4:4 hatten die Panthers aufgeschlossen; doch eine erneute Schwächephase nutzen die Gäste zur 4:8-Führung. Bis zum Pausenstand von 10:12 konnten die Gastgeber dran bleiben, aber der Ausgleich wollte nicht gelingen. Nach dem Wechsel schlossen dann die Panthers auf und stellten beim 15:15 erstmals wieder auf Ausgleich. Die 18:16-Führung der Panthers konterten die Gäste wieder. Bis zum 20:20 war noch kein Sieger auszumachen. Mit 3 Toren in Serie legte die HSG Hardt dann den Grundstein zum Auswärtssieg. Beim 25:26 waren die Gastgeber wieder dran; die Wende in diesem Match gelang aber trotz großer Anstrengungen nicht mehr. Ein Punktgewinn wäre für die Panthers auf jeden Fall möglich gewesen. So entführten die Gäste mit dem 25:27 beide Punkte aus dem Murgtal. Tore für die Panthers: P. Stangl 8, D. Saum 5, M. Höwing 4, M. Kuppinger 4/1, B. Huynh 2, M. Elies, M. Kappenberger je 1. Tore für die HSG: N. Bochannek 8/1, S. Wallner 6, L. Fust, R. Wiesner je 5, T. Krebs 3. Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp