Männlicher C-Jugend gelingt der direkte Aufstieg in die Südbadenliga.

Nachdem die C-Jugend unter Trainer Pavel Chumakov die Hallenrunde 2013/2014 mit einem jungen Jahrgang mit der Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse abschließen konnte, gelang ihr am 10. Mai der direkte Aufstieg in die Südbadenliga.

In der Realschulsporthalle in Rotenfels spielten sie mit den Mannschaften des TUS Helmlingen, der SG Ottersweier/Grossweier, der SG Muggensturm/Kuppenheim und der SG aus Kappelwindeck /Steinbach um den Aufstieg. Mit einer konzentrierten, guten Mannschaftsleistung und spielerischer Überlegenheit konnte die SG Bad Rotenfels/Gaggenau alle Spiele gewinnen und erreichte als Turniersieger den direkten Aufstieg. Trainer und Mannschaft freuen sich nun auf die kommende Saison, in der man dann auf Gegner wie Triberg, Meißenheim und Schutterwald treffen wird.

Stehend von links: Nils Schipper, Eric Merkel, Marlon Appenrodt, Felix Stahlberger, Michael Elies, Max Hannowski, Pascal Stangl, Andre Ford, Robert Radüg, Martin Hattendorf.

Vorne kniend: Paul Klumpp, Leon Kappenberger.

Es fehlen: Dominik Hagenlocher, Noah Bastian, Max Anbau, Nicolai Schüllner

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp