handball-3492469_1920

Nach schwerem Start doch ein Sieg

SG Bad Rotenfels Gaggenau – SG Gutach/Wolfach 22:15 (9:9)

Nach einem schweren Start, bei welchem wir durch Abspielfehler und Konzentrationsfehler immer etwa ein Tor hinten lagen (0:1; 1:2; 3:4). Langsam kamen wir ins Spiel, sodass wir die Führung übernahmen (5:4). Dies hielt leider nicht lange und Gutach/Wolfach übernahm wieder die Führung (5:6). Doch da wir nicht in die Halbzeit gehen wollten, wenn Gutach/Wolfach in Führung lag, holten wir wieder ein und gingen mit einem 9:9 in die Pause.
Nach der Halbzeit lief unser Spiel wieder normal und wir machten weniger Fehler (10:9; 11:9). Doch auch die SG Gutach/Wolfach hatte sich gefangen (11:11; 12:12; 13:13), doch dann wurden wir richtig wach und kämpften bis zum Ende (15:14; 17:14; 19:14).
Dieser Kampfgeist führte uns dann zu unserem verdienten 22:15 Sieg.

Tore: C. Stich (10), K. Geiges (6), Jes. Werth (4), A. Faigle und K. Sink (je 1)

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp