1.Herren Männer Bezirksklasse  

Samstag 17.09.16  19:30 Uhr  Sporthalle Bad Rotenfels

Panthers Gaggenau : TuS Ottersweier II

Nach dem gelungenen Saisonauftakt müssen die Panthers in ihrem 1.Heimspiel unbedingt nachlegen und gegen den Aufsteiger einen Sieg einfahren. Notwendig ist dazu die richtige kämpferische Einstellung und Disziplin. Es gilt ebenso, die gute und sehr bewegliche Abwehrarbeit — wie zuletzt in Helmlingen gezeigt  — wiederum auf das Spielfeld zu bringen. Dadurch wird das ein oder andere leichte Tor per Gegenstoß möglich sein. Auch muss die Kohlbecker-Truppe noch die Anzahl der technischen Fehler reduzieren, damit die Gäste erst gar nicht in die Partie finden können. Ottersweier ist nicht ganz leicht einzuschätzen, doch am 1.Spieltag haben sie mit einem Unentschieden gezeigt, dass sie in der Bezirksklasse mithalten können. Die Stimmung bei den Panthers ist gut; dieses positive Momentum muss sich am Samstag auch in der Halle auf dem Spielfeld zeigen. Wir hoffen, den Zuschauern ein gutes Spiel zeigen zu können und wollen mit einem Heimsieg den guten Auftakt bestätigen. Auch haben unsere Neuzugänge Marco Höwing, Simon Martin und Mathieu Rausch bereits im 1. Spiel gezeigt, dass sie uns weiter helfen können und im Laufe der Zeit auch zu Leistungsträgern reifen können.

Gegen Ottersweier sind wir zu Hause Favorit. Unterschätzen dürfen wir unseren Gegner sicher nicht. Aber unsere Spielstärke und Qualität sollte ausreichen, den Gegner in Schach zu halten und die zwei Pluspunkte für die Panthers einzufahren.

Mit einem Heimsieg bleiben wir zunächst mit an der Tabellenspitze, das soll und muss unser Ziel sein.

Hartmut Stich