handball-4032726_1920

Nachlegen wäre super

Landesliga Nord Damen  Samstag, 24.03.2018, 17.30 Uhr

Panthers Gaggenau : TuS Schutterwald

Nach dem völlig überraschenden Remis der Panthers beim bisherigen Tabellenführer SG Willstätt-Auenheim stehen die Damen vor einer nicht minder schweren Heimaufgabe. Mit dem TuS Schutterwald kommt ein Team in die Realschulsporthalle, die zu den spielstärksten Mannschaften in der Landesliga zählt. Deshalb brauchen die Panthers auf jeden Fall wieder einen Sahnetag, damit die Punkte eingefahren werden können. Aber mit der Euphorie des letzten Spieltages und dem Heimvorteil ist es sicher nicht unmöglich, wieder eine Überraschung auf das Parkett zu zaubern. Wichtig wird es sein, sich keine unnötigen Ballverluste in der Offensive zu erlauben, um so eine der stärksten Waffen der Gäste – nämlich ihren Gegenstoß – erst gar nicht zur Wirkung kommen zu lassen. Mit geduldigem, aber druckvollen Angriffsspiel wollen die Panthers ihrerseits die Akzente in diesem Spiel setzten, um so beim Schlusspfiff auch etwas Zählbares auf die Habenseite mitnehmen zu können. Die Panthers hoffen im letzten Auftritt vor der Osterpause auf zahlreiche Unterstützung der Zuschauer.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp