handball-3492469_1920

Nur ein Sieg zählt

Bezirksklasse Herren

Samstag, 30.11.2019, 19.30 Uhr

Panthers Gaggenau I : HSG Hardt II

 

Nach einer Spieltagspause stehen die Panthers im Heimspiel gegen die HSG Hardt II sicher in der Favoritenrolle. Alles andere als zwei Punkte wären schon eine Enttäuschung. Gute Ansätze von ihrer Mannschaft haben die Zuschauer in den letzten Begegnungen durchaus gesehen – was noch fehlt, ist die Konstanz, diese positiven Spielphasen über längere Zeit auf den Hallenboden zu bringen. Immer noch wechseln sich zu oft und zu schnell gute Ansätze mit weniger guten Leistungen ab. Die Konstanz in Offensive und Defensive muss sich weiter steigern und stabilisieren – dann tun sich die Panthers auch mal leichter in der Spielentwicklung. Die Panthers müssen sich das Spielglück und die positiven Situationen erarbeiten – geschenkt bekommt man in der Bezirksklasse nichts. Die HSG Hardt II wird sich in ihrer Außenseiterrolle wohlfühlen und darauf lauern, die Probleme und Schwächen der Hausherren dann auch auszunutzen. Deshalb müssen die Panthers vor dem gegnerischen Tor konsequent sein und die sich bietenden Torchancen auch nutzen. Die einfachen Tore werden in der Abwehr vorbereitet – im Verbund arbeiten und mit schnellen Beinen die Löcher stopfen. Ballgewinne in der Defensive sind dann ein probates Mittel für einfache Tore per Gegenstoß. Nur mit einem Heimsieg bleiben die Panthers an der Spitzengruppe dran.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp