DSC_9705

Panthers Gaggenau II : SG Muggensturm/Kuppenheim II 17:29 (7:16)

Die Panthers verpassten eine weitere Überraschung sehr deutlich. Hauptgrund bei der klaren 17:29-Niederlage gegen die SG MuKu II war vor allem eine schwache Offensivleistung. Bis zum 3:3 blieb das Spiel noch ausgeglichen – danach legte MuKu eine Schippe drauf und setzte sich über 5:10, 6:10 bis zum Halbzeitstand von 7:16 klar ab. Damit waren die Punkte schon verteilt; in der 2.Halbzeit kontrollierten die Gäste das Geschehen und kamen über 10:21, 13:27 zu einem verdienten und ungefährdeten 17:29-Auswärtssieg. Die Angriffsleitung der Panthers war an diesem Tage einfach zu schwach, um gegen einen konzentrierten und fokussierten Gegner mithalten zu können. Auch insgesamt vier vergebene Siebenmeter passten in dieses Bild.

 

Tore für die Panthers: F. Kloß, T. Seferovic je 4, M. Höwing 4/1, D. Mair 2, M. Kuppinger, D. Saum, P. Siegel je 1.

Tore für MuKu: S. Josenhans 8/4, P. Jülch 4, M. Freyer, N. Stahlberger, D. Ströhm je 3, P. Freyer, D. Jung, R. Ziegler je 2, M. Elies, H. Niethammer je 1.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp