ball-1930198_1920

Panthers Herren I – schwieriges Spiel in Freudenstadt

BEZIRKSKLASSE  HERREN

Nach dem vom Ergebnis her gelungenen Saisonauftakt steht den Panthers nun eine sehr viel schwierigere Aufgabe ins Haus – die Reise geht zur SG Freudenstadt/Baiersbronn. Der Gegner ist ebenfalls noch ohne Verlustpunkt und wird zu Hause seine weiße Weste auf jeden behalten wollen. Bereits im letzten Jahr bekamen die Panthers die Heimstärke der SG zu spüren und traten geschlagen die Heimfahrt an. Wenn wir die zwei Pluspunkte mitnehmen wollen, dann müssen wir in der Abwehr noch gefestigter stehen, den Ball schnell und sicher nach vorne tragen und im Angriff mit mehr Bewegung und Cleverness agieren als zum Saisonauftakt.

Die SG FDS/Baiersbronn ist sehr heimstark, auf allen Positionen ausgeglichen gut besetzt und daher auch schwer ausrechenbar. Wir brauchen einen sehr guten Tag, um hier zu einem Auswärtssieg zukommen. Unmöglich ist das aber keineswegs und deshalb ist die Mitnahme von zwei Pluspunkten auch das erklärte Ziel. Wahrscheinlich ist die Tagesform das Zünglein an der Waage; das Spiel ist offen und jeder Ausgang möglich.

Spiel: Samstag 03.10.2015   2o:oo Uhr  Fahrner-Halle Freudenstadt

Bericht: Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp