Panthers Mädels mit Bezirksauswahl Jahrgang 2011 erfolgreich

Neun Panthers Mädels spielten am Samstag mit der Auswahl des Bezirks Rastatt in Oberhausen Vergleichsspiele gegen die Bezirke Freiburg und Oberrhein.

Es ging lediglich darum erste Spielpraxis zu sammeln, nachdem bereits seit einem Jahr gemeinsam trainiert wird. Gespielt wurde gegen jeden Bezirk 2x 25 Minuten.

Der Bezirk Rastatt startete mit einem nie gefährdeten Sieg gegen den Oberrhein, bevor man sich vom Bezirk Freiburg mit einem Unentschieden trennte. Der Bezirk Freiburg gewann beide Spiele deutlich gegen Oberrhein.

Die zweiten Hälften verliefen für Rastatt ähnlich, jedoch gelang es mit dem Schlusspfiff in einer erneut kampfbetonten Partie Freiburg beide Punkte abzunehmen. Die Freude über diesen Last -Minute-Sieg war natürlich riesig und die Mädels lagen sich in den Armen.

Erfreulicherweise konnten sich an diesem Tag alle Teilnehmerinnen in die Torschützenliste eintragen und dürfen stolz auf das Abschneiden sein. 

Es spielten: 

Mia Pfaff im Tor, Marie Knoll, Lena Knoll, Maxi Wycisk, Mila Obreiter, Mila Pigac, Clara Hartmann, Helena Burst, Lara Brüggemann (alle Panthers Gaggenau), Marie Vierling, Hannah Meier (beide SG Kappelwindeck/Steinbach), Laura Schneider (ASV Ottenhöfen) und Sophia Schweikart (HSG Hardt)

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp