Schmerzhafte Heimpleite

 

Zum ersten Heimspiel der Rückrunde empfingen wir den Tabellennachbarn aus Ottenhöfen. Die Begegnung stand schon vor dem Anpfiff unter keinem guten Stern. Mit dem verletzungsbedingten Ausfall von Sarah Haitz kamen noch die Grippeerkrankungen von Celine Baier, Chris Illg und Katharina Geiges hinzu. Trotz dem durchbeißen von Chris und Katharina und der Reaktivierung von Nurhane Axhami reichte es nicht zu einem Sieg. Die Partie endete 19:21.

Die Mannschaft bekam nie einen richtigen Zugriff zum eigenen Angriffspiel. Stand die Abwehr doch meistens ganz passabel konnte man die gewonnen Angriffe nicht in Tore ummünzen. Über einen 3:6 Rückstand konnte man wieder zum 7:8 aufschließen. Anstatt den Schwung und Willen aufrecht zu erhalten ging man mit einem 7:10 in die Halbzeit.

Auch die zweite Halbzeit war durch zu viele technische Fehler und vergebenen Chancen geprägt. Unter anderem wurden vier 7-Meter verworfen. So konnte der Gast mit schellen Tempogegenstöße Mitte der zweiten Halbzeit auf 13:18 enteilen. Zu spät nahmen die Mädels ihr Herz in die Hand. So kam man knappe 2 Minuten vor dem Abpfiff nochmal auf 18:20 heran. Jedoch schaukelten die Gäste die Partie sicher mit 19:21 nach Hause.

Nach der tollen Leistung in B.-Baden eine harte Bruchlandung. Jedoch auf Grund der Ausfälle und krankheitsbedingt geschwächte Spieler ein fast akzeptables Ergebnis. Jetzt müssen die Punkte gegen die oberen Mannschaften geholt werden. Einfacher wird es nicht.

Es spielten für SG Bad Rotenfels/Gaggenau: Petra Holisova, Katharina Hoppler, Nina Fuhrmann, Susanne Brüggemann, Nicole Heuer, Janine Utz, Sabrina Armschlinger (1), Katharina Geiges (5/1), Sabine Lühring (1), Christina Illg (4), Raphaela Huber (2), Nurhane Axhami (6/1)

 Am Sonntag, den 22.02.2015 um 15 Uhr, treffen unsere Mädels auf die SG Kappelwindeck/Steinbach 2 in der Sportschulhalle 2 in Steinbach. Hier gilt es die Niederlage zu egalisieren und den Kontakt zum Mittelfeld nicht abreisen zu lassen.

 Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung beim nächsten Auswärtsspiel!!!

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp