Bezirksklasse Damen

ASV Ottenhöfen II  :  Panthers Gaggenau 27:34 (10:14)

 

Die Panthers-Damen kamen zu einem auch in der Höhe verdienten Auswärtssieg bei der Reserve des ASV Ottenhöfen. Bis zum 5:5 hielten die Gastgeberinnen gut mit; danach übernahmen die Panthers das Ruder und setzten sich in der 23.Minute auf 7:12 ab. Dieser Vorsprung behaupteten die Gäste dann in etwa bis zur Halbzeit. Mit dem 10:14 wurden die Seiten gewechselt. Gleich nach der Pause sahen die Zuschauer dann die Vorentscheidung in diesem Match – die Panthers konnten sich mit einem 5:1-Lauf aus ihrer Sicht schnell auf 11:19 (34.Minute) absetzen. Über 14:23 und 22:31 schaukelten die Panthers den Sieg nach Hause und ließen erst zum Schluss noch etwas Ergebniskosmetik zu. Insgesamt war der 27:34-Erfolg ein klarer und verdienter Auswärtssieg, der eigentlich nie in Gefahr war.

Tore für den ASV: T. Harter 7, C. Bohnert 6/2, S. Roth 4, S. Vogt 4/1, J. Bohnert 3, C. Bohnert 2/1, V. Fantoli 1.

Tore für die Panthers: L. Siegel 13/2, H. Stößer 5, S. Haitz, D. Kirschke je 4,  A.-L. Schmitt 3, J. Birli 2, N. Heuer, D. Laub, P. Maisch je 1.

Hartmut Stich

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.