handball-3113631_1280

Starke Leistung – 2/3 gewinnt gegen den Tabellenführer

Kreisklasse A: SG Bad Rotenfels/ Gaggenau III – SG Kappelwindeck/ Steinbach IV 27:16 (HZ 11:9)

Die neuformierte Mannschaft ging ab der 1. Minute konzentriert gegen den Tabellenführer zur Sache. Grundlage, für den auch in dieser Höhe verdienten Sieg, war eine bärenstarke Abwehr mit einem herausragenden Torhüter Sven Baumann. Im Angriff wurden die Vorgaben umgesetzt und die Angriffe geduldig ausgespielt, bis sich eine klare Torchance ergab.
Die Mischung „junge Wilde“ und „alte Hasen“ hat in diesem Spiel gefruchtet. Auf dieser Leistung kann man aufbauen und optimistisch in die nächsten Spiele gehen. Ein Dank gilt auch den Zuschauern für die tolle Unterstützung.

Torschützen: Abele F. 9; Förderer T. 7; Brüggemann 6; Abele R. 2; Brückel 2; Schöppel 1

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp