handball-4032726_1920

Wichtiger Auswärtssieg in Alpirsbach

Landesliga Nord Männer

TV Alpirsbach : SG Bad Rotenfels/Gaggenau 21:24 ( HZ 11:9 )

Vom Start weg war es zunächst eine umkämpfte und vor allem zerfahrene Partie, bei der sich beide Mannschaften im Auslassen von Torchancen übertrafen. Alpirsbach kam etwas besser aus den Startlöchern und lag bis zum 6:5 immer mit einem Tor in Führung. Ab der 20. Spielminute nahm die Hektik weiter zu und den Spielern der SG gelang überhaupt nichts mehr. Der Zwischenspurt des TV Alpirsbach zum 10:5 war vor allem durch die eigenen Fehler der SG begünstigt. Bis zum Halbzeitpfiff konnte der Rückstand wenigstens noch zum 11:9 verkürzt werden. Nach dem Wechsel hatte die SG beim 12:11 zweimal die Gelegenheit zum Ausgleich, doch beide Siebenmeter wurden vergeben. Die Gastgeber zogen über 16:12 bis zum 18:13 davon. Aus Sicht der SG schien das Spiel gelaufen, doch eine tolle Moral, ein sehr gut aufgelegter Mathias Twardawski im Tor und einige personelle Umstellungen durch Trainer Ralf Kotz sorgten dafür, dass ab der 50.Spielminute die SG zunehmend ihre Linie fand und der Gastgeber in gleichem Maße die seine verlor. Beim 18:18 und 19:19 schafften die Gäste erstmalig den Ausgleich und legten 3 schnelle Tore nach. Diesen Vorsprung gab die SG trotz noch einiger kritischer Momente nicht mehr ab und konnte so den ersten Auswärtssieg in der Landesligasaison feiern. Alles in allem ein verdienter Sieg, nach dem es aber lange Zeit nicht ausgesehen hat. Im Spiel der SG gab es noch zu viele Höhen und Tiefen  –  bei einer konstanteren Leistung wäre der Sieg sicher früher in trockenen Tüchern gewesen. Die SG kann so auf jeden Fall in der Landesliga mithalten.

Torschützen von BEIDEN Teams
Tore für den TV Alpirsbach: M.Wissmann 5, Süßer 4, J.Waller 4/2, Kammer 3, Schatz 2, Dehling,Engisch,P.Waller je 1.

Tore für die SG: Chr.Kohlbecker,De.Kraft je 5, Th.Kohlbecker 4/2, Wagner 3, Herbst,Herion je 2,Friedrich,Lang,Straub je 1.

 

Spielfilm (Spielzeit und Zwischenergebnisse)

10.Min.

5:3

20.Min.

10:5

28.Min.

11:7

40.Min.

17:12

52.Min.

18:18

57.Min.

19:22

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp