handball-4032726_1920

Wichtiges Heimspiel für die 1.Herren

Vorbericht Männer Bezirksklasse 01.04.2017 19.30 Uhr

Panthers Gaggenau : HSG Hardt II

Nach der Niederlage beim Tabellenführer SG MuKu geht es für die Panthers darum, in den restlichen 4 schweren Saisonspielen den 2. Tabellenplatz und damit die mögliche Relegation sicher zu stellen. Auch gegen den nächsten Gegner ist dabei auf jeden Fall eine deutliche Leistungssteigerung notwendig. Die Mannschaft bzw. die einzelnen Spieler müssen viel mehr Bewegung und Druck in den Offensivaktionen entwickeln; mehr Wille und Durchschlagskraft wird nötig sein, um den Gast zu schlagen. Und mit der mehr als mangelhaften Rückwärtsbewegung aus der letzten Partie kann und darf Trainer Christian Kohlbecker nicht zufrieden sein. Die Truppe muss schnellstmöglich wieder die Kurve kriegen, damit die Panthers wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Nur ein Heimsieg hilft weiter – ein Selbstläufer wird die Partie sicher nicht. Schon im Hinspiel behielten die Panthers nur mit einem Tor Vorsprung und durchaus glücklich die beiden Punkte. Voraussetzung für ein erfolgreiches Auftreten ist die richtige Vorbereitung und Einstellung auf diesen Gegner mit seinen Schwächen und Stärken. Definitiv fehlen wird der im letzten Spiel stark aufspielende David Kraft; inwiefern aus dem Kreise der verletzten Spieler wieder der ein oder andere zurückkehren kann, ist noch offen. Dennoch hilft nur ein Sieg den Panthers weiter, damit der 2.Platz verteidigt werden kann. In den letzten drei Saisonspielen sind nämlich alle unmittelbaren Verfolger die Panthers-Gegner.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp