handball-4032726_1920

Zwei Punkte sind Pflicht

Bezirksklasse Herren

Samstag, 14.03.2020, 19.30 Uhr

Panthers Gaggenau : TuS Memprechtshofen

 

Nach 5 Wochen Zwangspause greifen die Panthers nun wieder ins Spielgeschehen ein. Mit dem TuS Memprechtshofen kommt ein Gegner, der bisher eine tolle Runde in der Bezirksklasse spielt und schon mehrfach mit überraschenden Ergebnisse aufhorchen ließ. Auch an das Vorspiel haben die Panthers keine guten Erinnerungen; der gastgebende TuS ging als Sieger vom Platz. Im Rückspiel haben die Panthers nun die Chance, die schwache Leistung aus der Vorrunde vergessen zu machen. Ein Heimsieg ist unbedingt Pflicht – nur dann kann der Kontakt zur Tabellenspitze weiter gehalten werden. Mit einer Heimniederlage wäre der Zug nach vorne abgefahren. Die Panthers müssen auf der Hut sein, auch vermeintlich klare Rückstände hat Memprechtshofen schon weggesteckt und wieder in die Partie gefunden. Von Beginn an müssen die Panthers engagiert in die Zweikämpfe gehen und das Tempo hochhalten; über volle 60 Minuten können die Gäste nicht durchpowern. Trotzdem dürfen sich die Panthers keine unnötigen Ballverluste erlauben und so den Gegner ins Spiel bringen. Die Panthers gehen als Favorit in die Partie – doch der TuS Memprechtshofen ist ein ausgebuffter und harter Gegner. Wenn sich den Gästen die Gelegenheit bietet, werden sie hellwach sein und den Erfolg suchen. Aber in einem Heimspiel kann es für die Gastgeber nur ein Ziel geben; nämlich den Sieg einzufahren und sich die Punkte zu sichern.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp