ball-1930198_1920

Vermeidbare Niederlage in Ottenhöfen

Die SG-Damen kamen gleich über eine 2:4 Führung gut ins Match. Nach einer Durststrecke im Angriff konnte Ottenhöfen auf 9:6 davonziehen. Doch die Paraden unserer Katharina Hoppler im Tor brachten unsere Damen wieder ins Spiel. Insgesamt hielt sie 6 von 10 Siebenmetern.
So ging man letztlich nach einem direkt verwandelten Freiwurf von Celine Baier mit 9:11 in die Halbzeitpause.
Bis Mitte der zweiten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, ehe man durch vermehrt anhäufende technische Fehler mit 20:16 ins Hintertreffen geriet.
Diese Führung gab der ASV nicht mehr aus der Hand und so mussten sich die SG Damen leider mit 25:21 geschlagen geben.
Es spielten: Katharina Hoppler, Louise Spiegel, Susanne Brüggemann, Nicole Heuer (3), Sabrina Amschlinger (1), Katharina Geiges (1), Celine Baier (4), Sarah Haitz, Sabine Lühring, Christina Illg (6/4), Raphaela Huber (6)
Am kommenden Samstag, den 04.10.2014, empfängt die SG die junge Mannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach II um 17.30 Uhr in der Realschulsporthalle Bad Rotenfels.
Hierbei hoffen wir alle auf zahlreiche Unterstützung bei unserem 1. Heimspiel!!!

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp