Start in die Hallenrunde 2017/18 mit Niederlage

(Jugend C männlich)  SG Mugg/Kupp II – Panthers Gaggenau (21:9) 40:24

Die männliche C-Jugend  startete mit einer deutlichen Auswärtsniederlage in die neue Saison. Gegen Kuppenheim/Muggensturm II konnten unsere Jungs, ohne Timo Reuter, der mit der SHV-Auswahl unterwegs war, nach schwachem Start nur gegen Ende des Spiels dem Spielgegner Paroli bieten. Durch die fehlende Abstimmung in der Abwehr, konnte der Gastgeber schnelle und leichte Tore erzielen, wobei unserem Torhüter kaum eine Chance gelassen wurde, sich auszuzeichnen. Im Angriff fehlte die mannschaftliche Geschlossenheit und wurde oft ideenlos und mit wenig Druck gespielt, so dass die meisten Tore nur durch Einzelaktionen erzielt werden konnten. Das Trainerteam und die neu zusammengestellte Mannschaft ist nun gefordert, zu einem geschlossenen Team zusammen zu finden und sukzessive weiter zu entwickeln. Sollte dies gelingen, wird sich die Mannschaft mit Sicherheit von Spiel zu Spiel verbessern und steigern.

Bericht: Timo Wetzel

 

 

 

Torschützen: Luka Varga 10, Elijah Plese 8, Timo Wezel 5, J. Damm 1

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.