handball-4032726_1920

1.Saisonsieg für die Panthers-Damen

Landesliga Nord Damen

Panthers Gaggenau : TuS Altenheim 28:23 (HZ 13:10)

Endlich gelang den Panthers-Damen der erste Saisonsieg. Gegen den TuS Altenheim reichte es am Ende zu einem 28:23-Heimsieg. Zunächst kamen die Gastgeberinnen ganz gut in die Partie und erspielten sich früh eine 5:2-Führung. Doch der Vorsprung brachte nicht die gewünschte Sicherheit – die Gäste konnten zum 5:5 ausgleichen. Bis zur 25. Minute entwickelte sich weiter eine Partie auf Augenhöhe – keine Mannschaft konnte sich bis zum 9:9 absetzen. Kurz vor der Pause nutzten die Panthers dann einige Ballverluste der Gäste und kamen zu einer verdienten Halbzeitführung von 13:10. Nach dem Wechsel blieb der TuS zunächst dran und beim 16:14 war das Match völlig offen. Dann erwischte die Truppe um Trainer Ralf Kotz wiederum eine gute Phase und legte zum 20:15 vor. Die Gäste steckten nie auf, aber es gelang ihnen nicht mehr, dem Spiel noch eine Wende zu geben. Über 24:19 und 26: 21 schaukelten die Gastgeber die Partie nach Hause und kamen so zum längst überfälligen 1.Saisonsieg. Damit haben die Panthers gezeigt, dass sie mithalten können und der Sieg sollte auf jeden Fall das Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben gestärkt haben.

Tore für die Panthers:  C. Illg 9/3, H. Stößer 5, T. Rieger 4, L. Siegel 3, V. Ebert, S. Haitz, J. Höwing je 2, M. Stich 1.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp