“Restaurant Waldseebad” serviert kulinarische Speisen zum Handball-Krimi

Heiß ging es her gestern, auf der Spielfläche aber auch am Spielfeldrand. Während die Panthers Herren noch um den Relegationsplatz zur Landesliga kämpften, bereitet Kasimir Narloch und sein Team vom Restaurant Waldseebad spezielle Speisen aus seiner Heimat vor. Der ehemalige Handballer hatte die ganze anwesende Panthers-Familie (Zuschauer/Spielerinnen-Spieler/Freunde) auf seine Kosten zum Essen eingeladen.

 

Und so wurde der letzte Heimspieltag der Panthers Damen und Herren ein richtiges Schmankerl. Nach dem gesicherten 2. Tabellenplatz der Herren schmeckte das Essen natürlich besonders gut. In geselliger Runde und bei vielen “Fachgesprächen” klang der gelungene Abend in der Sporthalle aus.

Vielen Dank an Kasimir und das “Restaurant Waldseebad.