ball-1930198_1920

Heimsieg wird zur Pflicht

1.Herren M-BK

Panthers Gaggenau : ASV Ottenhöfen II

Nach der unerwarteten Niederlage in Ottersweier müssen die Panthers schnellstmöglich wieder in die Erfolgsspur kommen. Eine weitere Niederlage können wir uns nicht leisten – sonst ist der Platz in der Spitzengruppe schnell weg. Gegenüber der letzten Partie muss sich so ziemlich alles ändern, damit sich der erhoffte Heimsieg einstellt. So ist eine hundertprozentige Einstellung aller Spieler genauso notwendig wie der absolute Siegeswille. Für die Panthers gibt es in der Bezirksklasse keine einfache und leichte Gegner, die wir im Vorbeigehen schlagen können. Jedes Spiel muss deshalb konsequent angegangen und die Vorgaben auch umgesetzt werden. Bereits im Hinspiel taten sich die Panthers lange Zeit sehr schwer; nur eine tolle Aufholjagd gegen Ende des Spieles sicherte damals den knappen Sieg mit einem Tor Unterschied. Wir müssen wieder mehr Wille, mehr Engagement, mehr Einsatzbereitschaft zeigen, sonst wird es mit dem dringend notwendigen Heimsieg nichts. Schnelle Beine in der Abwehr, die das ein oder andere leichte Tor vorbereiten sollen, müssen wieder die Basis sein für ein erfolgreiches Heimspiel. Auch sind die Zuschauer gefordert, ihre Mannschaft zu unterstützen und mitzuhelfen, damit am Ende der Sieg bei den Panthers bleibt. Die Chancenverwertung muss besser werden; auch das taktisch kluge Verhalten und das Treffen der richtigen Entscheidung aus der Spielsituation heraus war zuletzt bei weitem nicht optimal. So muss Trainer Christian Kohlbecker die Mannschaft schnell wieder zurück in die Spur bringen. Und natürlich muss die Mannschaft ganz anders auftreten wie zuletzt in Ottersweier. Die Spieler stehen in der Pflicht, um wieder erfolgreich zu werden.

Hartmut Stich

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp