ball-1930198_1920

Rundum gelungener Saisonauftakt für die Herren 3

KKB Herren

Panthers Gaggenau III : TuS Helmlingen III  36:23 ( HZ 15:11)

Ein rundum gelunger Saisonstart gelang der dritten Herrenmannschaft mit dem 36:23 (15:11)-Heimsieg gegen Helmlingen. Nach ausgeglichenem Beginn konnten wir Mitte der ersten Halbzeit dank einfacher Tempogegenstöße auf sechs Tore davon ziehen. Hierbei war vor allem Frank Abele mit seinen Lüpfern ein Garant dafür. Leider schlich dann der Schlendrian ein. In der Abwehr wurde nur noch halbherzig agiert, wo Helmlingens Rückraumschütze Stefan Zimpfer des Öfteren traf und im Angriff scheiterten wir mehrfach am guten Helmlinger Torwart Thomas Walther. Mit einem 15:11 Vorsprung gingen wir in die Pause. Unsere Mannschaftsverantwortlichen gaben der Mannschaft folgendes auf den Weg: In der Abwehr beherzter drangehen und vorne wieder schnelles Spiel mit einfachen Toren. Dies wurde dann auch konsequent umgesetzt. In der Abwehr wurde richtig zugelangt und Torhüter Sven Baumann zeigte etliche Paraden im Tor. Vorne wurde wieder mit Tempo und variabel im Angriff gespielt, so dass wir Mitte der zweiten Halbzeit mit zehn Toren vorne lagen. Dieser Vorsprung wurde dann bis zum Ende des Spiels auf dreizehn Tore ausgebaut. Am Schluss stand dann ein verdienter klarer 36:23-Heimsieg. Erfreulich war, dass jeder Spieler seine Einsatzzeiten bekam und sich fast jeder in die Torschützenliste eintragen konnte. Eine sehr homogene Gesamtleistung unserer Mannschaft. Schiedsrichter Volz zeigte ebenfalls eine gute Leistung.

Das Fazit aus dieser Begegnung. Auf dieser Leistung können wir aufbauen und mit Selbstvertrauen in die nächsten Spiele gehen.

Es spielten: H.J. Guhl, S. Baumann – F. Abele 13/2, R. Abele 4, M. Bakmaz 4, K. Brüggemann 4/1, Th. Förderer 4, B. Merkel 3, M. Merkel 2, R. Teichert 1, R. Schenk 1, M. Förderer, J. Bolzhauser

Holger Stahlberger

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp