ball-1930198_1920

SG Kappel/Steinbach IV – Panthers Gaggenau II 24:24 (12:11)

Bis zur 12. Minute lag man erwartungsgemäß stets in Führung. Danach nahmen die Gastgeberinnen das Heft in die Hand und konnten zwischenzeitlich 4 Tore vorlegen, die unsere jungen Mädels der Zweiten bis zur Halbzeit wieder auf 11:12 verkürzen konnten. Trotz einem erneuten Rückstand von 6 Toren, drehte die Mannschaft in den letzten 10 Minuten auf und konnten unter großem Jubel noch bis zum Spielende den Ausgleich zum 24:24 erzielen. Mit diesem Unentschieden belegt die Mannschaft zwischenzeitlich und überraschend den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksklasse.

 

Tore: L. Siegel 7, KJ. Kleinmann, N. Fuhrmann je 4, D. Laub 3 , D. Kirschke, T. Rieger je 2, R. Scharer,  J. Werth je 1

 

Rainer Förderer

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp